Pressemeldungen

Presseinformation 42 / 2024 -29.04.2024

Verlängerung der halbseitigen Sperrung der Gemeindeverbindungsstraße Weingartsgreuth – Buchfeld voraussichtlich bis zum 27.05.2024

Im Rahmen der Bauarbeiten für den sechsstreifigen Ausbau der BAB A3 zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen wird das Bauwerk BW 349a, welches die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Weingartsgreuth und Buchfeld unter der Autobahn hindurchführt, neu errichtet.

Derzeit werden die Arbeiten an der Gemeindeverbindungsstraße im Bereich des Bauwerks finalisiert. Aus diesem Grund bleibt die Gemeindeverbindungsstraße im Bereich des Bauwerks voraussichtlich bis zum 27.05.2024 halbseitig gesperrt.

Wir danken den betroffenen Verkehrsteilnehmern und den Anwohnern für ihr Verständnis und bitten um erhöhte Aufmerksamkeit im Bereich der Baustelle.

A3 Logo Nordbayern web