Pressemeldungen

Presseinformation 43 / 2024 -06.05.2024

Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Kleinlangheim und Atzhausen im Bereich des Bauwerks BW 315c vom 13.05.2024, ca. 11:00 Uhr bis voraussichtlich 29.05.2024, ca. 16:00 Uhr

Im Rahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB A3 zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen wird das Bauwerk BW 315c, das die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Kleinlangheim und Atzhausen unter der BAB A3 unterführt, neu gebaut. Zunächst erfolgt der Neubau des südlichen Teilbauwerks, das die Richtungsfahrbahn Nürnberg der BAB A3 überführt.

Im nächsten Arbeitsschritt wird das Traggerüst der Schalung zurückgebaut, die Kappenschalung montiert sowie Arbeiten an der Bauwerksentwässerung ausgeführt.

Zu diesem Zweck muss die Gemeindeverbindungsstraße im Bereich des Bauwerks vom 13.05.2024, ca. 11:00 Uhr bis voraussichtlich 29.05.2024, ca. 16:00 Uhr voll gesperrt werden.

Die Verkehrsteilnehmer werden in Richtung Kleinlangheim über die U9 via Feuerbach umgeleitet. In Richtung Atzhausen erfolgt die Umleitung über die U10 ebenfalls via Feuerbach.

Wir danken den betroffenen Anwohnern und Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis und bitten um erhöhte Aufmerksamkeit im Bereich der Baustelle.

A3 Logo Nordbayern web